Kältemittel aktuell

 

Kühlanlagen – Kühlturm – Freikühler

Industrie-Kälteanlagen Kältemittel aktuell


Kältemaschinen bis – 120° C – Ammoniak-Anlagen  Kühl- und Temperieranlagen -120° C bis +350° C
Biozid-Alternative

 

„Veränderungen begünstigen nur den, der darauf vorbereitet ist.“

Lois Pasteur

 

 

Auf Klima- und Kälteanlagen in der Industrie entfallen alleine 15% des Stromverbrauchs in Deutschland.

 

Kälte Industriekälteanlage

Industriekälteanlage

 

Wir stehen für energieeffiziente Anlagen für Ihre Produktion mit dem Fokus auf den Mehrwert und energiebewussten Einsatz von leistungsstarken und qualitativ hochwertigen Maschinen und Anlagen.
Ihren hohen Anforderungen an Betriebssicherheit, Qualität, Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit wollen und können wir sicher gerecht werden. 
Sie erhalten nach Ihren Wünschen und Vorgaben Kühl- und Temperier-Systeme als Gesamtkonzept mit der Zielsetzung, Ihnen den größtmöglichen Nutzen zu bieten, angeboten.

Die Beratung, Auslegung und Umsetzung geht von der Erzeugung bis zu Ihrem Verbraucher oder Produkt. Für diverse Verfahren bieten wir komplette Lösungen.

Das Temperaturspektrum reicht von -120°C bis +350°C.    

   

Kältemittel aktuell


Die Anforderungen an Kältemittel verändern sich durch die „F-Gase-Verordnung“ der EU (517/2014)  die am 1. Jan. 2015 in Kraft getreten ist.

„Phase out“
Die GWP-Werte für Treibhauspotentiale der Kältemittel werden bundesweit bis 2030 schrittweise auf 21% (Stand 2015 = 100%) gesenkt.
Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Kältemittel und den damit verbundenen Auswirkungen auf Ihr Verfahren

Die Kältemittel von morgen


Ammoniak, Propan und Kohlendioxid: Diesen Kältemitteln gehört die Zukunft. Gerne bieten wir Ihnen die Kälteanlagen an. Sie sparen Energie, senken Ihre Kosten beim CO2 – Handel und können 20 % Förderung beantragen.

Sind Sie interessiert, dann erhalten Sie hier nähere Informationen.

Legionellen – Biozid – Alternativen


Gerne informieren wir Sie zur Bekämpfung von Legionellen auch zu einer alternativen Möglichkeit.
Interessante Informationen erhalten Sie hier.

Das Angebot

  • Industrielle Kühl- und Kälteanlagen bis – 120° C sowie Kühl und Temperieranlagen -120° C bis +350° C
  • Von der Kälteerzeugung bis zum Verbraucher verfahrensgerecht und optimal ausgelegt
  • Energieeffizient durch speziell entwickelte Anlagentechnik
  • Mit allen Komponenten wie Tank, Pumpen, Filtern, Dosierstationen für Biozid und Enthärtung und Osmoseanlagen
  • Entsprechend Ihrem Verfahren, Ihren Vorschriften und Anforderungen
  • Mit korrekten Werten sicher ausgelegt
  • Optimierung Ihrer bestehenden Anlage mit allen Komponenten als Alternative
  • Sicher durch hohe Qualität, Verfügbarkeit und Schutzmaßnahmen
  • Investition in Klimaschutz wird gefördert
    Auch industrielle Anwender, die in einen Flüssigkeitskühler mit natürlichem Kältemittel investieren, können beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (www.bafa.de) die Bezuschussung der Investition in Höhe von bis zu 20 % der Gesamtsumme beantragen. Dieser Zuschuss gilt für die Gesamtinvestition bis hin zum Verbraucher. Gerne sind wir Ihnen bei der Beantragung der Fördermittel behilflich. – Entsprechend verkürzt sich die Amortisationszeit.
  • Umwelt- und Klimaschutz, der sich bei natürlichen Kältemitteln besonders rechnet
    Durch die sich z.B. bei Ammoniak als Kältemittel aus der höheren Energieeffizienz von deutlich mehr als einem Viertel und die mögliche Förderung verkürzt sich die Amortisationszeit dieser Anlagentechnik wesentlich zu herkömmlichen Kältemitteln. Der Anwender ist auf der sicheren Seite, da er ein zukunftssicheres, umweltverträgliches und klimaneutrales Kältemittel einsetzt. – Sie sparen Energie und die Kosten für den CO2

Kühl- und Kälteanlagen nach „Maß“


Sie erhalten keine Anlagen von der Stange. Die Anlagen werden individuell mit qualitativ hochwertigen Elementen zusammengefügt. Die angegebenen Werte für Leistung und Energieverbrauch werden korrekt berechnet und Ihnen dargestellt, dass die geforderte und erforderliche Leistung auch tatsächlich zur Verfügung steht (man achte auf die Bezeichnung der Nenngröße). Die Leistungskomponenten werden so ausgelegt, dass diese auch bei Ihren Anforderungen im wirtschaftlichen und verschleißarmen Bereich arbeiten (Ein Motor läuft im oberen und unteren Bereich nicht effizient).

  • Hochwertige Qualität
  • Langlebigkeit
  • Energieeffizient durch spezielle Energiesparkomponenten
  • Kurze Amortisationszeiten durch hohe Wirtschaftlichkeit
  • Wirtschaftlich durch Energieeinsparung
  • Sicherheit durch langjährige Erfahrung
  • Wartung und Instandhaltung
  • Erweiterung oder Reduzierung Ihrer Anlage
  • Leihgeräte stehen ggf. in unterschiedlichen Größen zur Verfügung

Optimierung von Bestandsanlagen


Sie möchten Ihre bestehende Anlage optimieren um diese besser an Ihr Verfahren anzupassen und energieeffizienter und wirtschaftlicher zu betreiben. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten und bieten Ihnen den Umbau an.

Auch als Alternative zu einer Neuanlage erhalten Sie die Optimierung Ihrer Bestandsanlage, soweit dies möglich und sinnvoll ist, angeboten.

Sie möchten Ihren Biozid-Verbrauch senken, Ihre Kühl-Register in kürzeren Zeiten abtauen und Ihre Produktion steigern oder haben eine andere Aufgabenstellung. Wir unterstützen Sie auch mit speziell für Sie aufgelegten Komponenten bei der Optimierung Ihres Verfahrens.

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderungen!


Sie erhalten fachkompetente Beratung und gerne unterstützen wir Sie bei der technisch hochwertigen, energieeffizienten, wirtschaftlich richtigen Auslegung. Sie erhalten die Anlagen aus einer Hand mit allen Leistungen (Planung, Projektierung und Engineering, individuell gefertigt und montiert, Aftersales Service, Wartung) angeboten.

Und wir sind auch schnell!

Von der Erzeugung bis zur Anwendung

 

Sie erhalten auch die Anlagen incl. der Wärme/Kälte-Quellen entsprechend Ihrem Verfahren angeboten: 

 

Beispiele:

Luftregister – Tunnel – Platten – Schränke – Schnecken – Spiralförderer – Rinnen

 

Platzsparende Containeranlagen


Kühl- und Kälteanlagen bieten wir Ihnen auch als Container-Lösung an.

  • Sie gewinnen Platz in der Produktion
  • Die Anlagen werden werkseitig erstellt und normalerweise an einem Tag installiert.
  • Der Umschluss als einzige terminlich abzustimmende kurzzeitige Unterbrechung kann schnell erfolgen.
  • Im Anschluss wird die voreingestellte und getestete Anlage nur noch feinjustiert.

Ferner erhalten Sie Anlagen

  • zur Wärmeerzeugung
    bis über 1.000° C – Verbrennungsanlagen – Erhitzer – Thermalöl – Dampf – Heisswasser
  • Wärmerückgewinnung
    Wärmetauscher bis 6 MW
    je nach Bedarf für die unterschiedlichsten Medien ausgelegt wie u.a.
    Rauchgas, auch Produkt belastet – Luft – Wasser – Thermalöl – Dampf
  • Anlagen für
    Druckluft – CO2 – Sauerstoff – Hydraulik und Hochdruckhydraulik
  • Anlagen entsprechend TA-Luft und BimSchG
    TNV-Thermische Nachverbrennung – Hochtemperaturfilter – Entstaubungsanlagen
 

Erfahren Sie auch mehr zu:

 

Anlagen TA-Luft

 

TA-Luft
TNV 
Entstaubungsanlagen
Heißgasfilter  oder
Industrie-Gasleitungen

 

Wärme Anlagen bis über 1.000° C

 

Wärmerückgewinnung bis 6 MW/h
Industrie-Erhitzer
Thermalölanlagen – Abhitzeanlagen
Dampferzeugung – Kesselanlagen
Russgaskühler – Abwasserverbrennung

 

Über uns

 

Sie erhalten mehr Nutzen für Ihr Unternehmen, zu Ihrem Vorteil. Wir bieten die Leistung der grossen Anlagenbauer im Segment bis ca. 6 Mio EUR, allerdings mit rationalem Aufwand und dem Ehrgeiz gelebter Technik. – Die Anlagen werden technisch hochwertig und wirtschaftlich ausgeführt. Seit Jahren haben wir keine Reklamationen und oftmals erfahren wir, dass die Wirtschaftlichkeit die prognostizierten Werte übersteigt – vielleicht auch, weil wir vielfach die Zukunft und die zukünftigen Schnittstellen berücksichtigen.

 

Kontakt

Tel.: 02336 – 428 4430

e-mail: info@produtechnic.com

Wir sind jederzeit für Sie da.